Schreiben, was Sache ist. (Header: Neue Debatte)

Tagged: Prosa

Tiger im Spiel. (Foto: Frida Bredesen, Unsplash.com)
0

Der innere Raum – Teil 2

Auf einer Reise wird der Reisende oft begleitet. Ob es sechs Gefährten sind, ein Fabelwesen mit Feenflügeln oder ein Zwerg mit streitlustiger Axt. Eine Reise bleibt selten unbegleitet.

Ein Gesicht im Dunkeln ist nur teilweise erkennbar. (Foto: atc-commphoto, Unsplash)
2

Der innere Raum

Eine Reise auf fortführendem Wege mit harten Stolpersteinen gepflastert, über tiefe Narbenschluchten hinein in einen noch unbekannten Raum. Zeitlos, wortlos und still – wird er durch die pure Freude an der Reise selbst heller, wortgewandter und lebhafter. Teile diese Reise und finde vielleicht darüber deine eigene Tiefe. Was existiert dort bei dir?

Geschwungene Strasse. (Foto: Rob Bates; Unsplash.com)
0

Meine erste Lesung

Alex Ross schreibt über ihre erste Lesung: „Ich weiß nicht, ob es gut ist. Ich weiß nicht, ob es gut für mich ist. Ich weiß nicht, ob es gut für uns alle ist …“

Nichts ist von Dauer. Nichts ist zuverlässiger als die Unzuverlässigkeit. Ein Perspektivenwechsel.
0

Perspektivenwechsel

Der Mensch ist in der globalisierten und vernetzten Welt gefordert, unterschiedliche kulturelle, gesellschaftliche und religiöse Perspektiven einzunehmen.

beitrag-neue-debatte-gedicht-trennung-ulleo-pixabay-cc0-public-domain
3

Ohne Dich …

Unsere Gastautorin Silvana schreibt in unbeschreiblichen Zeilen über Schmerz, Trennung und Neuanfang. Ein Gedicht …