Schreiben, was Sache ist. (Header: Neue Debatte)

Tagged: Protest

In "Vor der Revolution" behandelt Robert Foltin den radikalen Bruch mit dem System. (Illustration: Neue Debatte)
2

Robert Foltin: Vor der Revolution

In seinem neusten Buch „Vor der Revolution“ skizziert Robert Foltin das absehbare Ende des Kapitalismus und den radikalen Bruch mit dem System. Eine Debatte über die Schattenseite von revolutionären Auseinandersetzungen führt er aber nicht.

Populismus und Aufmerksamkeit als Ware. (Illustration: Neue Debatte)
0

Populismus all night long

Eine Politik der Grundsätze ist nicht mehr erkennbar. Mediale Resonanz ist wichtiger als Substanz. Wie weit der Populismus in den Köpfen gesetzt ist zeigt der Fall Rainer Wendt.

Pierleone Porcu verfasste einen kritische "Reise ins Auge des Sturms" 1987. (Symbolfoto: Alexander Popov, Unsplash.com)
0

Pierleone Porcu – Reise ins Auge des Sturms

Pierleone Porcu publizierte „Reise ins Auge des Sturms“ 1987 in Italien. Der Textauszug behandelt die Lebensbedingungen in der post-industriellen Metropole und das Streben des Kapitals nach totaler Kontrolle.

Sie haben die Wahl. Revolution Reading, Station Road in UK. (Foto: Metin Ozer, Unsplash.com)
3

Die letzte Wahl

Der Pulitzer-Preisträger Chris Hedges stellt klar: „Den Planeten zu retten, heißt die herrschenden Eliten zu stürzen.“

Mann mit umgehängter Fahne von Katalonien. (Foto: Marc Sendra Martorell, Unsplash.com)
0

Katalonien: Wach auf, Europa!

Ob die katalanische Demonstration in Brüssel die Europapolitiker beeindruckt hat, kann niemand sagen. Sie sollte ihnen aber zu denken geben, meint Pere Grau.