Kategorien
Widerstand & System

Rosa Parks – Manchmal genügt ein schlichtes Nein, um die Welt zu verändern …

Das schlichte Nein von Rosa Parks im Linienbus von Montgomery im Dezember 1955 gab der US-Bürgerrechtsbewegung den entscheidenden positiven Schub. Es stärkte das Selbstbewusstsein der Schwarzen und sorgte in der Folge für gravierende Veränderungen in der US-amerikanischen Gesellschaft. Nicht mehr und nicht weniger.

Kategorien
Interview

Serge Dash Menga: “Deutschland ist nicht rassistisch!”

Serge Dash Menga wurde durch seine Wutrede nach der Silvesternacht von Köln bekannt. Er hält Deutschland nicht für rassistisch.

Kategorien
Kultur

Rassismus im Alltag: “Ich hab ja nix gegen Schwule, aber …” (Part 3)

Einseitigkeit in der Perspektive ist bequem, aber auch der Nährboden für Wut und Hass. Dialog ist das einzig taugliche Gegenmittel.

Kategorien
Kultur

Rassismus im Alltag: “Ich hab ja nix gegen Schwule, aber …” (Part 2)

Unsere Autorin entlarvt eine gesellschaftliche Wahrnehmungsstörung. Die Reduktion der Homosexualität auf Sex.

Kategorien
Kultur

Rassismus im Alltag: “Ich hab ja nix gegen Schwule, aber …” (Part 1)

Toleranz ist ein Luxus, den sich viele Menschen nicht leisten. Unsere Autorin Alex geht in einer dreiteiligen Beitragsreihe der Frage nach, warum Vorurteile und Rassismus ständig unser Leben begleiten und liefert Beispiele aus ihrem Alltag.