Systemisch-siamesisch: Frankreich und die USA

Die Pioniere der Revolution sind die USA und Frankreich. (Illustration: Neue Debatte)

Was sagt es aus, wenn in den beiden Pionierstaaten der bürgerlichen Revolution gegen die eigene Bevölkerung mit martialischen Mitteln vorgegangen wird?

Schluss mit dem Ausnahmezustand!

Die Nicht ohne uns Versammlung in Berlin verteidigt das Grundgesetz. (Illustration: Neue Debatte)

Mit der „Nicht ohne uns“-Kundgebung erwuchs in Berlin erster Widerstand gegen die aktuellen Frontalangriffe auf das Grundgesetz.

Autorität: Radiographie eines Regimes

Der entmenschlichte Mensch als gewünschtes Objekt jeder Autorität. (Illustration: Neue Debatte)

Der entmenschlichte Mensch ist das rechtmäßige Kind der totalitären Gesellschaft.

Despotie: Herrschaft und Tabu

Herrschaft und Tabu sind Zeichen der Vorzeit. (Illustration: Neue Debatte)

Der Zeitgeist ist auf eine Tabuisierung zurückzuführen, die jeden Akt einer im Schlingerkurs befindlichen Regierungsführung unter Schutz stellen soll.

Impeachment: Zur Provinzialisierung der Berichterstattung

Der Journalismus führt zu einer Provinzialisierung des Politischen. (Illustration: Neue Debatte mit Material von Elias Jonkers Pixabay.com)

Die Professionals vom ZDF haben es fertig gebracht, die Entscheidungsqualität der Berichterstattung zum Impeachmentverfahren unter das Niveau von Wisconsin oder Alabama zu drücken. Chapeau!

Europäische Union: Ihre Tollität und der Totalitarismus

Symbol des Totalitarismus ist Stacheldraht. (Foto: Viktar Masalovich, Pixabay.com)

Der im EU-Parlament angenommene Antrag zur Auslöschung der Erinnerung des Beitrags der Roten Armee zur Befreiung vom Faschismus ist ein willentlich totalitärer Akt.