russland.DIRECT: Rückfall in die 1990er-Jahre?

Im Schatten von Corona bahnt sich eine Weltwirtschaftskrise an, die gefährlicher als ein Virus sein könnte. Vor welchen Herausforderungen steht Russland?

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Russland für immer mit Putin?

Neben der Corona-Pandemie ist das Hauptthema in Russland, ob Präsident Wladimir Putin plant, noch über 2024 hinaus Präsident zu bleiben – und wenn ja, wie lange.

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Wohin steuert die russische Gesellschaft?

Welche Themen bewegen die russische Bevölkerung? Welche Gruppen und politischen Akteure beeinflussen die öffentliche Meinung? Diesen und anderen Fragen geht Julia Dudnik in ihrer Sendung nach.

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Die Türkei und Russland in Syrien

Julia Dudnik versucht in ihrer Sendung herauszuarbeiten, ob es in der Vergangenheit überhaupt eine echte Allianz zwischen der Türkei und Russland gegeben hat.

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Die Russlandpolitik von Donald Trump

Das Verhältnis zwischen den USA und Russland ist sehr schlecht. Auch das von den USA dominierte NATO-Großmanöver „Defender 2020“ an der russischen Grenze sorgt für weiteres Misstrauen.

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Radikalisieren russische Spione Katalonien?

Der russische Auslandsgeheimdienst Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije soll nach einem Bericht des ARD-Faktenfinder in Katalonien aktiv sein, um die Unabhängigkeitsbewegung zu radikalisieren. Ist das realistisch? Julia Dudnik ist der Frage nachgegangen.

Weiterlesen →

russland.DIRECT: Regierungsrücktritt und Umbau des Staates

Julia Dudnik geht in ihrer Sendung auch der Frage nach, welche Rolle Wladimir Putin nach 2024 spielen wird, wenn seine letzte Amtszeit abgelaufen ist.

Weiterlesen →

USA versus Iran: Können Russland und Deutschland vermitteln?

Können Russland und Deutschland eine gemeinsame Rolle bei der Entschärfung des USA-Iran-Konflikts spielen? Julia Dudnik geht der Frage in ihrer aktuellen Sendung nach.

Weiterlesen →