Schlagwort: Russland

Die Verschwörungspraxis der Machteliten

Die Verschwörungspraxis der Machteliten

15. März 2019 By Nicolas Riedl

Ein Interview mit dem Herausgeber Ullrich Mies über das Buch „Der Tiefe Staat schlägt zu – Wie die westliche Welt Krisen erzeugt und Kriege vorbereitet“.

Read More

Transatlantischer Elitenfaschismus

22. Februar 2019 By Ullrich Mies

Die Ideologie der NATO-Staaten zielt auf Dominanz und Konflikt besonders gegenüber Russland.

Read More
Transatlantischer Elitenfaschismus
Venezuela: Es geht nicht ums Erdöl

Venezuela: Es geht nicht ums Erdöl

18. Februar 2019 By Swiss Propaganda Research

Auch im erdölreichsten Land der Welt geht es nicht ums Erdöl.

Read More

Münchner Sicherheitskonferenz – Die Lage spitzt...

17. Februar 2019 By Gerhard Mersmann

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz kamen nicht die Widersprüche zwischen unterschiedlichen Zivilisationen auf den Tisch, sondern die Differenzen zwischen den alten Vasallen und dem ehemaligen Schutzpatron.

Read More
Münchner Sicherheitskonferenz – Die Lage spitzt sich zu
Showdown zwischen Bürokratie und Volk?

Showdown zwischen Bürokratie und Volk?

10. Februar 2019 By Gerhard Mersmann

Was, bitte schön, hat eine geostrategische motivierte Volte der USA mit der freien Entscheidung einzelner EU-Staaten zu tun?

Read More

Wölfe im Schafspelz

25. Januar 2019 By Jochen Mitschka

Stiftungen und NGOs wirken im Verborgenen als verlängerter Arm des Establishments.

Read More
Wölfe im Schafspelz
Warum die Sanktionen gegen Russland keine Wirkung zeigen

Warum die Sanktionen gegen Russland keine Wirku...

17. Januar 2019 By Emily Slate

Normalsterbliche hatten es in Russland nie leicht. Über Jahrhunderte wurde den Menschen eingeimpft, Leiden sei der Normalzustand.

Read More

Zündeln auf dem Balkan

16. Dezember 2018 By Gerhard Mersmann

Es gibt wieder Ärger. Die serbische Regierung ist über das Vorhaben der Kosovaren, sich eine eigene Armee anzuschaffen, nicht erfreut. Das kann großen Schaden anrichten.

Read More
Zündeln auf dem Balkan
Wie viele verpasste Chancen braucht es?

Wie viele verpasste Chancen braucht es?

2. Dezember 2018 By Gerhard Mersmann

Wenn etwas in den Medien nicht erwähnt wird, obwohl es für das hiesige Schicksal wichtig ist, kann dies auch absichtsvolle Handlung genannt werden.

Read More

Vom Frieden zum Anti-Krieg

27. November 2018 By Gerhard Mersmann

Die Friedensbewegung schlummert seit Langem in diesem Land. Sie muss sich neu formieren, diesmal als Antikriegsbewegung.

Read More
Vom Frieden zum Anti-Krieg
Zeugnis der Schwäche: Über die Entscheidung, Krieg zu führen!

Zeugnis der Schwäche: Über die Entscheidung, Kr...

27. November 2018 By Frank Nöthlich

"Nichts ist gewonnen, alles ist dahin, stehn wir am Ziel mit unzufriednem Sinn." (aus: Lady Macbeth; 3. Akt, 2. Szene)

Read More

Wehren wir uns gegen die Kriegstreiber!

6. Oktober 2018 By Konstantin Wecker

Exklusivabdruck aus "Warum wir Frieden und Freundschaft mit Russland brauchen".

Read More
Wehren wir uns gegen die Kriegstreiber!
Der Absturz des deutschen Journalismus und die WM

Der Absturz des deutschen Journalismus und die WM

14. Juni 2018 By Gerhard Mersmann

Die Propagandamaschine wird bei der Fußballweltmeisterschaft zeigen, zu was sie in der Lage ist. Die Einflussnahme auf deutsche Medien durch Think Tanks muss auf die Tagesordnung.

Read More

Die fünfte Kolonne und die Journaille

25. April 2018 By Gerhard Mersmann

Medien degenerieren zu Propagandaorganen einer Politik, die nicht den Frieden will. Der Westen ist gut, der Russe böse. Wer anmahnt, einmal über Zusammenhänge nachzudenken, wird direkt oder indirekt als "Fünfte Kolonne" diskreditiert. Ein durchschaubares Spiel.

Read More
Die fünfte Kolonne und die Journaille
Abgesang: Der alte Westen ist nicht mehr

Abgesang: Der alte Westen ist nicht mehr

30. März 2018 By Gerhard Mersmann

Der Westen, der sich 1990 als Gewinner im Wettstreit einer bipolaren Welt wähnte, existiert nicht mehr. Er hat seine Ordnung verloren und steht heute wieder gegen die frühere Sowjetunion.

Read More

Position: Gegen Giftgasanschuldigungen und die ...

24. März 2018 By Neue Debatte

Für eine zivilisierte Welt, die aus den Erfahrungen von Kolonialismus und Kriegen ihre antimilitaristischen, antifaschistischen und antirassistischen Schlüsse gezogen hat, ist die Solidarität mit Ländern, die sich gegen die Hegemonialmächte stellen, dringender denn je. Ein Meinungsbeitrag des Coop Anti-War Cafe Berlin.

Read More
Position: Gegen Giftgasanschuldigungen und die Dämonisierung Russlands!

Newsletter