Appeasement, Regime Change und die Blase

Regime Change ist ein Mittel aggressiver Politik. Misstrauen ist angeraten. (Symbolfoto: Clément Falize, Unsplash.com)

Akte des Regime Change werden von großen Teilen der Bevölkerung als feindliches Handeln gegen sich selbst wahrgenommen. Die Akteure der Bundesregierung begreifen dies offenbar nicht.

Zwischen Schrecken und Erlösung: Reaktionen auf die SPD

Hat der Schrecken bei der SPD durch Erlösung ein Ende (Illustration: Neue Debatte mit Material von Pixabay.com)

Im Lager der antiken Linken wird von einer neuen Ära geträumt, in der Regierungen zurechtrücken, was der Wirtschaftsliberalismus angerichtet hat. Das ist illusionär.