Eine wirtschaftliche Revolution zum Wohle aller!

Ideen beginnen hier. (Foto: Chris Knight, Unsplash.com)

Es braucht lediglich das Bewusstsein für die Notwendigkeit und die Sicherheit der Möglichkeit.

Florcita Alarcon: „Ich bin ohne Zweifel sehr weit vom Kapitalismus entfernt.“

Der Künstler Florcita Motuda im chilenischen Parlament. (Foto: Pressenza / El Desconcierto)

Als Humanist stand Florcita Alarcon in Chile in Opposition zum Regime von Augusto Pinochet. Der Diktator ist lange tot und Alarcon lebendig wie nie. Als Parlamentarier der Frente Amplio strebt er nach einer universellen menschlichen Nation.

Journalismus und Wissenschaft von unten