Die Pervertierung des bedingungslosen Grundeinkommens

Symbolisch bis zum Grundeinkommen. Eine Frau geht durch einen Bilderrahmen. (Foto: Vinicius Amnx Amano, Unsplash.com)

Wenn das BGE als Verführungsprämie genutzt wird, Menschen die “einzig legitime Meinung” nahezulegen, klimarettendes CO2-Sparverhalten aufzudrücken oder sonstige sozial wünschenswerte Verhaltensweisen als Voraussetzung zu nehmen, um keine Gefahr für die Allgemeinheit zu sein, dann hat sich das BGE zum Erfüllungsgehilfen eines diktatorischen Regimes gemacht und sich vollständig pervertiert!

Imperialistische Wirtschaft als Virenschleuder

Act now vielleicht gegen die Virenschleuder oder gegen dieAngst. (Foto: Rod Long, Unsplash.com)

Klaus Hecker ist durch Österreich gereist. Er begegnete zahlreichen Menschen, die verunsichert sind. Kaum einer blickt durch, was es mit den Maßnahmen gegen das Virus auf sich hat. Corona selbst scheint die logische Konsequenz der optimierten Wirtschaft zu sein. Die will sich nun auf ein neues Level heben.

Die Aggression in uns

Aggression begegnet uns in verbaler und emotionaler an den unterschiedlichsten Orten. (Foto: Johnson Wang, Unsplash.com)

Auf die Frage, was sich in der Gesellschaft ändern sollte oder muss, damit das Leben für alle besser wird, wird oft über Aggression, Rücksichtslosigkeit und Egoismus geklagt. Aggression und Gewalt sind vor allem unsere eigenen Probleme. Die gilt es, weltweit zu ändern.

Die Stunde des Mikrokosmos

Nicht nur im Mikrokosmus haben Kollektive die besten Überlebenschancen. (Illustration: Neue Debatte)

Wir leben in der Stunde des Mikrokosmos. Ihn zu gestalten, ist eine gewaltige Chance. Der Vorteil einer intakten Gemeinschaft besteht in der Fähigkeit der gegenseitigen Unterstützung, Hilfe und Stabilisierung.

Christentum und Fundamentalismus: Das Kreuz mit dem (Gipfel-)Kreuz

Ein Kreuz ist selbst auf einem Berggipfel zu finden. Es zeigt die Neigung des Christentums zur Überhöhung. (Illustration: Neue Debatte)

Nicht nur in Klassenzimmern, Gerichtssälen und Amtsstuben hängen Kreuze. Ein Kreuz, nicht selten mit einer Darstellung des Jesus am Kreuz, überrascht nicht.