Zur alten Ordnung: Onkel Joe will die ganze Welt zurück

Die ganze Welt ist Modern Art (Foto: Robert Vergeson, Unsplash.com)

Die Neuordnung der Welt im Sinne eines Joe Biden ist die Wiederherstellung der alten Ordnung, die von 1991 bis zur Weltwirtschaftskrise 2008, die die Erosion der US-amerikanischen Vormachtstellung einleitete, existierte.

President-elect: “Joe, sei nett zu uns!”

Nach President-elect heißt es weiter what now. (Foto: Tim Mossholder, Unsplash.com)

Die Reaktionen auf die Wahl von Joe Biden sind bemerkenswert. Es ist jedoch anzunehmen, dass der Kampf gegen China weitergeführt, die Heartland-Theorie eine Renaissance erfahren und Deutschland sich verstärkt an kriegerischen Handlungen beteiligen wird. Kurz: In Europa wird es jetzt richtig ungemütlich.