Schlagwort: Wirtschaft

Das Leben ist da, wo wir sind!

Das Leben ist da, wo wir sind!

19. April 2019 By Gerhard Mersmann

Gehen wir in die Offensive! Die Denktabus nehmen die Luft zum Atmen. Sie verhindern genau das, worum es geht. Es geht um alles, es geht um das Leben.

Read More

Das buddhistische Wirtschaftsmodell

16. April 2019 By Valentin Grünn

Das buddhistische Wirtschaftsmodell ist nicht nur ein spiritueller Ansatz. Es verbindet die Psychologie des Menschen mit dessen wirtschaftlichen Aktivitäten.

Read More
Das buddhistische Wirtschaftsmodell
Neues vom Finanzmarkt: Höchste Zeit für Gemeinwohl-Ökonomie

Neues vom Finanzmarkt: Höchste Zeit für Gemeinw...

21. März 2019 By Günter Grzega

Eine ideologisch verfestigte Wirtschaftsstrategie kann nicht von heute auf morgen umgestellt werden. Aber der Weg ist das Ziel: Gemeinwohl-Ökonomie!

Read More

Erst Reichtum, dann Krieg!

14. März 2019 By Gerhard Mersmann

Ist die Produktion immens, aber niemand kauft mehr etwas, dann wird zum Vernichtungsfeldzug angesetzt, der alles dem Erdboden gleichmacht.

Read More
Erst Reichtum, dann Krieg!
Kolumbien – Gescheiterte Versöhnung?

Kolumbien – Gescheiterte Versöhnung?

8. März 2019 By Amelie Lanier

Die Armut des Menschen als Ergebnis des Reichtums der Erde.

Read More

Gemeinwohl als Geschäftsmodell

4. Februar 2019 By Neue Debatte

Günter Grzega ist Ex-Banker. Er war Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München. Grzega ist überzeugt, dass die Wirtschaft dem Gemeinwohl dienen muss.

Read More
Gemeinwohl als Geschäftsmodell
Zeugnis für die deutsche Regie

Zeugnis für die deutsche Regie

2. Februar 2019 By Gerhard Mersmann

Ökonomisch hat die Politik der Bundesrepublik in Europa alles abgeräumt, was als Ansatz für eine mehrpolare Selbstständigkeit vorhanden war.

Read More

Deutschland und Frankreich en marche!

24. Januar 2019 By Gerhard Mersmann

Europa ist aus deutscher Sicht das Konstrukt, um sich Märkte zu sichern. Frankreich wäre gerne dabei.

Read More
Deutschland und Frankreich en marche!
Bebenzone Lateinamerika

Bebenzone Lateinamerika

19. Januar 2019 By Günter Buhlke

In Lateinamerika bauen sich Spannungen gefährlich auf. Der Hotspot liegt in Venezuela.

Read More

Solidarität unmöglich machen: Wie die Eliten un...

16. November 2018 By Noam Chomsky

Exklusivabdruck aus "Requiem für den amerikanischen Traum".

Read More
Solidarität unmöglich machen: Wie die Eliten uns gegeneinander ausspielen
Ein reiches Land: Die ewige Wiederkehr der Argentinischen Krise

Ein reiches Land: Die ewige Wiederkehr der Arge...

1. Oktober 2018 By Amelie Lanier

Einen neuerlichen Bankrott kann sich Argentinien und vor allem das Weltfinanzsystem nicht leisten.

Read More

Nachlassende Bildung: Keine Ordnung im Kopf

3. April 2018 By Gerhard Mersmann

Eine Gesellschaft, die ihre Sprache verliert, hat sich quasi von der historischen Bühne verabschiedet. Die beste Diagnose liefern Texte, die zur allgemeinen Verkehrsform gehören und politische Bulletins, die Besonderheiten der Abstraktion bei gleichzeitiger Sinnentleerung aufweisen.

Read More
Nachlassende Bildung: Keine Ordnung im Kopf
Abgesang: Der alte Westen ist nicht mehr

Abgesang: Der alte Westen ist nicht mehr

30. März 2018 By Gerhard Mersmann

Der Westen, der sich 1990 als Gewinner im Wettstreit einer bipolaren Welt wähnte, existiert nicht mehr. Er hat seine Ordnung verloren und steht heute wieder gegen die frühere Sowjetunion.

Read More

US-Schutzzölle: Der Skandal im Haus des freien ...

4. März 2018 By Gerhard Mersmann

Der EU-Protektionismus, der sich vor allem gegen China richtet, blieb der Öffentlichkeit verborgen, weil viele der mit Zöllen belegten Produkte den EU-Markt gar nicht erreichten. Zahlreiche europäische Produkte wären schon lange verschwunden, würden sie nicht vor dem freien Markt geschützt. Und jetzt kommt Trump ...

Read More
US-Schutzzölle: Der Skandal im Haus des freien Marktes ist nur die halbe Wahrheit
Spaniens absurde Steuerschraube in Katalonien

Spaniens absurde Steuerschraube in Katalonien

9. Januar 2018 By Pere Grau

Die spanische Regierung hat an der Steuerschraube gedreht. Sie fordert in Katalonien nachträglich Millionenbeträge von Kultureinrichtungen und dem unbequemen Sender TV3 ein. Ein Kommentar von Pere Grau.

Read More

Aufklärung: Über Manipulation der Ware und Täus...

20. Dezember 2017 By Günter Buhlke

Eine Renaissance der humanistischen Werte ist überfällig, meint Günter Buhlke. Dafür sei Aufklärung über die wirtschaftlichen Zusammenhänge notwendig. Die Feiertage liefern dafür eine gute Gelegenheit, denn jetzt wird die Ernte des vorgestreckten Kapitals und der verbrauchten Arbeitszeit eingefahren.

Read More
Aufklärung: Über Manipulation der Ware und Täuschung der Kunden

Newsletter