Der blaue Dunst vom schöneren Kapitalismus

Der Kapitalismus ist eine Gefahr für die Erde. (Foto: NASA, Unsplash.com)

Zeichen der Zeit müssen interpretiert werden. Und nur wer inspiriert ist, kann sie deuten, oder? “Nach Corona”, der blaue Dunst vom schöneren Kapitalismus, ist die erlaubte und deshalb die einzige Vision.

Tod oder Leben? Mach mir die Qualle

Geht es um Tod oder Leben beim Klimawandel? Lake McGregor, New Zealand. (Foto: Oscar Keys, Unsplash.com)

Bald sind wir unsterblich. Und: Die Welt wird sehr bald untergehen. Diese beiden Thesen beschreiben zwei Möglichkeiten, unsere Zukunft zu sehen.

Der Soziologe Dirk Baecker sagt: “Der Wandel spaltet und bindet uns.”

Der Soziologe Dirk Baecker forscht im Bereich der Kulturtheorien. Die Digitalisierung markiert den Übergang in eine neue Epoche. (Foto: Rawpixel, Unsplash.com)

Ein Interview über die Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung und Gewalteruptionen auf dem Weg in den digitalen Kapitalismus.